Thomas, der Saunagott

Thomas ist blond und sehr schmal. Meine Mutter hätte gesagt, dass er aussähe wie ein Notkonfirmand. So bezeichnete man in früheren Jahren die jungen Männer, die ein bisschen schwächlich geraten war und bei denen man befürchtete, dass sie das Konfirmationsalter nicht mehr erreichen würde. Deswegen erhielten sie den kirchlichen Segen früher als ihre gesünder wirkenden […]

Über die Haltbarkeit von Kabarettisten

Es geht ja schon damit los, dass mich bei manchen der Herren das Gefühl beschleicht, sie wären in der Sendung „Nuhr im Ersten“ auf ihren Stühlen festgetackert worden und dürften diese nur kurz verlassen, um bei „Pufpaffs Happy Hour“ durch irgendeine Tür auf die Bühne geschubst zu werden. Egal, wann man einschaltet, sie sitzen auf […]