Adventskalender Türchen 19: Jahresrückblick in Bildern Teil 4

Sie haben sicher schon bemerkt, dass ich etwas hänge. Das hat gute Gründe. Schreiberlinge haben immer gute Gründe, für so ziemlich alles. Weil sie in der Lage sind, statt einer langweiligen Erklärung die abenteuerlichsten Geschichten zu erfinden. Ich könnte jetzt einfach schreiben, dass ich faul war. War ich auch. Oder dass ich soviel arbeiten musste – was nur bedingt richtig wäre.

Aber ich könnte Ihnen auch eine wilde Geschichte erzählen, wie mir vor einigen Tagen eine Katze zugelaufen ist, die sprechen konnte und die mir anvertraut hat, dass sie aus einem sehr alten Katzengeschlecht stammt, das schon seit Jahrhunderten auf der Erde weilt, weil es die Menschen so unterhaltsam findet und …

Die Fortsetzung ist in Arbeit. Zurück zum Rückblick: Wir befinden uns im Oktober/November, und es ist immer noch warm. Aber das wissen Sie ja.

Im November haben sich die Kraniche doch noch auf den Weg gemacht; ich war schon in Sorge, dass sie den „Absprung“ nicht mehr finden. Außerdem habe ich bei der Martinsmännerproduktion mitgeholfen und bei dieser Gelegenheit festgestellt, dass man an solch einem Martinsmann Erkrankungen der Wirbelsäule nachbilden kann. Wir hatten viele mit Skoliose und/oder verspannter Schulter- und Nackenmuskulatur.


Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s