Ernährungs-Challenge – Tag 7 und Ende

Tja, liebe Leserin, lieber Leser! Was soll ich sagen? Dass ich ein Looser bin? Ein Weichei? Dass mein Durchhaltevermögen gleich Null ist? Ich nach Schmetterlingen Ausschau gehalten habe, als Selbstdisziplin verteilt wurde?

Nö! Mache ich nicht! Weil es erstens nicht so ist und zweitens für alle Vorhaben auch einen passenden Zeitpunkt geben muss. Dies war scheinbar der falsche, sonst hätte ich Ihnen heute berichten können, dass sich meine Leistungsfähigkeit auf einem Allzeithoch befindet, ich völlig problemlos von Schokolade, Nuss-Nougat-Creme und Jahrmarktswaffeln lassen und mich Gemüse, Obst und geschrotetem Getreide zuwenden konnte.

Allerdings kann ich Ihnen berichten, dass so ein Vorhaben, zum falschen Zeitpunkt in Angriff genommen und deswegen gescheitert, Konsequenzen hat. Ludwig, mein Schweinehund, bellte fröhlich „Ist doch jetzt auch egal; ab auf die Couch!“ Diesem Vorschlag bin ich gefolgt und habe ab Mittwoch viele Stunden beim Serienstudium auf Netflix und Amazon Prime verbracht. Ich kann Ihnen sagen, das „Der Punisher“ sehr blutig, aber auch kurzweilig ist und man bei „Shooter“ doch immer mal wieder den Faden verliert. Vor allem, wenn man vor lauter Erschöpfung (bedingt durch angestrengtes Nichtstun) dauernd einpennt.

Eingepennt. Aber auch wieder aufgewacht.

Was also tun? Krönchen richten und weitermachen? Das wäre Blödsinn, weil ich ja nicht weiß, woran es liegt, sondern nur, dass es gerade jetzt und in dieser Situation nicht funktioniert hat. Und getreu dem Sprüchlein „Wenn etwas nicht funktioniert, versuche nicht mehr des Gleichen, sondern etwas Anderes.“ mache ich also etwas anders, weiß aber noch nicht, was.

Bei so vielen Windungen kann man sich auch mal vertun.

Wer darauf gehofft hatte, von mir das ultimative Ernährungswissen samt Motivationsspruchsammlung vermittelt zu bekommen, wird jetzt enttäuscht sein. Was ich Ihnen heute schon sagen kann: Es kommt immer darauf an. Auf was? Keine Ahnung. Aber Sie werden die Ersten sein, die es erfahren, wenn ich es herausgefunden habe.

Ich gehe jetzt frühstücken. Vollwertig. Falls mir nicht unterwegs andere Leckereien über den Weg laufen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s