Mein Weg durch den Dschungel der Ernährungsformen – ein Selbsttest

Liebe Leserin, lieber Leser, wer von Ihnen schon länger bei mir mitliest und sogar die „alten“ Randbemerkungen noch kennt, könnte wissen, dass ich immer mal wieder mit meiner Ernährung, meinem Gewicht, meinem Lebensstil, meiner Optik… hadere. Ich habe mal dieses, mal jenes ausprobiert, mir bei meinem Versuch, als „älterer Mensch“ das Freeletics-Programm zu überleben, einen […]

Haben Sie es schön – auch 2019!

Liebe Leserin, lieber Leser, gerade habe ich anlässlich des Jahreswechsels etwas gelesen: „Neben aller Planung ist es wichtig, dass ich mit meinen Gefühlen im Rahmen von 24 Stunden lebe. Wenn ich das tue, brauche ich keine Neujahrs-Vorsätze zu fassen. Ich kann so jeden Tag zu einem Neujahrstag machen! Ich kann an jedem neuen Tag entscheiden, […]

Als Fett noch böse war und Kohlenhydrate nicht dick machten

Ach, wie sehne ich mich nach der Zeit zurück, in der ich glauben durfte, dass die Wissenschaft mit ihrer Ernährungsforschung durch sei! Damals hieß es, solange man Fett vermeidet, sei alles gut, und es könne einem selbst und der Figur nichts passieren. Heidi Klum machte Werbung für Joghurt Gums, auf den Verpackungen von Süßigkeiten stand […]

Laufen oder nicht laufen, das ist hier die Frage!

Das Blümchen oben soll meine Unentschlossenheit illustrieren; denn statt mir ernsthafte Gedanken über Sinn und Unsinn einer Marathonteilnahme zu machen, könnte ich ebensogut an dem berühmten Gänseblümchen herumzupfen, ganz nach dem Motto: „Er liebt mich, er liebt mich nicht…“ Dass ich es nicht tue, ist der Tatsache geschuldet, dass die gerade alle unter einer frischen […]