Ein kleines Gedicht zum Königinnentag

Liebe Leserin, lieber Leser, ich liebe meine Wahlheimatstadt! Es ist gemütlich hier, schön langsam, wenn es um Veränderungen geht, die Menschen sind freundlich und sprechen allerfeinstes Nordhessisch und es gibt viele schöne, alte Bauwerke, die nach meinem Dafürhalten so gelassen werden können, wie sie sind. Aber genau da liegt mein aktuelles Problem. Aus der alten […]

Ernährungs-Challenge – Tag 7 und Ende

Tja, liebe Leserin, lieber Leser! Was soll ich sagen? Dass ich ein Looser bin? Ein Weichei? Dass mein Durchhaltevermögen gleich Null ist? Ich nach Schmetterlingen Ausschau gehalten habe, als Selbstdisziplin verteilt wurde? Nö! Mache ich nicht! Weil es erstens nicht so ist und zweitens für alle Vorhaben auch einen passenden Zeitpunkt geben muss. Dies war […]

Ernährungs-Challenge – Tag 1

Was soll ich sagen? Es ist Montag! Montags ist immer alles gut: Die Woche ist jungfräulich, die Vorsätze vorhanden, das schlechte Gewissen von wochenendlichen Schweinereien steckt uns noch in den Gehirnwindungen. Dem einen oder der anderen mag auch noch ein bisschen übel sein vom All-you-can-eat beim Chinesen, dem Sonntagsbrunch mit anschließender Kaffeetafel oder der großen […]

Mein Weg durch den Dschungel der Ernährungsformen – ein Selbsttest

Liebe Leserin, lieber Leser, wer von Ihnen schon länger bei mir mitliest und sogar die „alten“ Randbemerkungen noch kennt, könnte wissen, dass ich immer mal wieder mit meiner Ernährung, meinem Gewicht, meinem Lebensstil, meiner Optik… hadere. Ich habe mal dieses, mal jenes ausprobiert, mir bei meinem Versuch, als „älterer Mensch“ das Freeletics-Programm zu überleben, einen […]

Gibt es hier einen Schweinehundeschlachter?

Kerzenl tauchen mein Zimmer in sanftes Licht. Es ist frühmorgens, ich bin ausgeschlafen bzw. sollte es sein, voller guter Dinge, was den Verlauf des vor mir liegenden Tages betrifft, und ich habe genügend Zeit. Beste Voraussetzungen zum Erledigen all dessen, was ich mir vorgenommen habe und jeden (Mon-) Tag aufs Neue vornehme. Etwas hat mich […]